DIE PFEIFE ALS SAMMELOBJEKT

   
     
 

Pfeifen eignen sich aufgrund ihrer verschiedenen geographischen Ursprungsgebiete, den je nach Epoche und Modetrend unterschiedlichen Materialien und den ganz von der Inspiration ihres Erschaffers abhängigen Dekors und Schnitzweisen als Sammelobjekt.

Museen haben sich in der ganzen Welt auf Pfeifen spezialisiert und tragen die seltensten Exemplare zusammen. Sammler können dennoch hoffen, durch ein wenig Stöbern schöne Stücke zusammenzutragen ohne das Sparschwein schlachten zu müssen.

Photos :
© Altadis